Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)Allied Telesis (früher Allied Telesyn) › AT-AIO54: Kein DHCP für WLAN-Clients?

AT-AIO54: Kein DHCP für WLAN-Clients?

 | Allied Telesis (früher Allied Telesyn)


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «220/221 Bester Router? | Gigaset 505 SIEMENS »
Prof.Mobilux
Starter


Dabei seit: 07.May.2005
Beiträge: 1

AT-AIO54: Kein DHCP für WLAN-Clients? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen!

Ich habe oben genannten Router kostenlos von meiner Telefongesellschaft gestellt bekommen. Und wo ich so ein Ding habe, möchte ich ihn natürlich auch gerne nutzen Das Problem, dass ich mit dem Kasten habe, ist folgendes:

Per LAN kann ich ohne Probleme auf den Router zugreifen. Die LAN-Clients bekommen auch brav auf Anfrage eine IP-Adresse per DHCP zugeteilt.

Das funktioniert per WLAN allerdings leider nicht. Ich habe 2 Clients mit unterschiedlicher Hardware getestet (1x PCI-WLAN-Karte, 1x USB-WLAN-Adapter). Der Router hat die neuste Firmware (1.04.21) und wurde in den Ausgangszustand versetzt (keine Verschlüsselung aktiv, keine MAC-Adressen geblockt o.ä.).

Beide Clients finden zwar mein WLAN, aber sie bekommen vom Router keine IP-Adresse zugeteilt. Stelle ich die IP-Adresse von Hand ein, so kann ich ebenfalls problemlos auf den Router zugreifen.

Mit meinem WLAN scheint also alles in Ordnung zu sein. Nur die DHCP-Vergabe funktioniert über die Funkstrecke irgendwie nicht.

Meine Frage: Hat jemand ähnliche Probleme bzw. kennt jemand eine Lösung?

Danke,
Michael

07.May.2005 10:38 Prof.Mobilux ist offline Email an Prof.Mobilux senden Beiträge von Prof.Mobilux suchen Nehmen Sie Prof.Mobilux in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen